Gast, find your way in that fucking snow. Good luck.
 
 :: Characters :: Missing Parts :: There is more than one missing Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

This doesn't feel like a real Family

avatar





Nathan Turner
So Dez 10, 2017 5:38 pm
"I can see things with my ears."
Suchender
- wird am 29.12 12 Jahre alt
- Schüler der 2. Klasse Middleschool
- halbblind
- TSA-Technologie AG
- kleiner Nerd
Nathan ist bereits echt ein Nerd. Zuhause stapeln sich Comics und Actionfiguren von Marvel und DC. Auch anderen Kram kann man da finden, wie einen Rubiks Cube (den er inzwischen lösen kann) oder Pokemonkarten. Bis zur Middleschool waren solche Sachen seine einzigen Freunde. Da er fast blind ist und seine Eltern reich ging er nämlich zunächst auf eine Privatschule und wurde Zuhause unterrichtet. Seinen Eltern nimmt er es übel, ihn so von der Welt abgeschottet zu haben, wo er doch recht gut zurecht kommt. Na gut, mit seinem linken Auge sieht er gar nichts und mit dem rechten muss er schon bei gutem Licht nahe genug an die Seiten eines Buches heran, um es lesen zu können, aber ansonsten kommt er doch gut klar. Nur die Bevormundung hasst er. Wenn er Hilfe braucht, wird er schon fragen, da muss nicht jeder sofort versuchen, ihm Arbeit abzunehmen. Um sein Frettchen Doc Brown kümmert er sich doch auch alleine. Seine Eltern lassen ihn sowieso zu oft alleine, auch wenn sie im Haus sind. Kein Wunder, dass sich Nate seine Vorbilder woanders sucht und, statt Zuhause zu hocken, lieber auf Abenteuern ist, wie zum Beispiel die Kinder von 'Stand by me' oder 'Es'. Das sind zwar nicht wirklich Jugendromane, aber seine Eltern interessiert es eh nicht die Bohne und da geschieht es schon mal, dass der eine oder andere Roman von Stephan King oder anderen Horror-Romanautoren in sein Zimmer gelangt. Neben Doc, den Abenteuern, den Büchern und Comics gilt seine Begeisterung der Technik. Er bastelt gerne, seien es zusammengelötete Platinen, die er für einen eigenen Roboter bastelt oder mit einer Säge etwas zurecht Zimmern. Meist hat es aber mit Computern zu tun.












"Books are my life"
Autor und Dad
- um die 40 Jahre alt
- Bestsellerautor
- Fan von Horrorliteratur
- schließt sich gerne mal in sein Arbeitszimmer ein
- Avatarideen: Benedict Cumberbatch, Brendan Fraser, Ben Wishaw, Jason Mamoa, Tom Hiddleston
Viel bekommt dich dein Sohn ja nicht gerade zu sehen, auch wenn du eigentlich derjenige bist, der am häufigsten Zuhause ist.
Die meiste Zeit verbringst du nämlich mit deinen Romanen, meist der Reihe, die von einem Großstadtmädchen handelt, welches nach Texas gerät und dort sich verliebt, erst in einen Cowboy, dann in dessen Bruder. Im letzten Teil hat sie dann aber doch den Cowboy geheiratet, auch wenn sie noch nicht weiß, ob es das Richtige war. Um das zu prüfen, sollen die beiden im nächsten Band ein Kind adoptieren.
Dein Sohn findet die Idee übrigens gar nicht gut, da das Kind nicht nur seinen Zweitnamen trägt, sondern auch auf ihm basierend erscheint, schon alleine die Tatsache, dass es halbblind ist. Ob das jetzt bewusst oder unbewusst geschehen ist, keine Ahnung. Das musst du wohl am besten wissen. Die Beziehung zu deinem Sohn? Naja, also so wirklich viel Zeit verbringst du, wie gesagt, nicht mit ihm. Stattdessen bekommt er halt häufiger mal Geschenke. Das Geld dazu hast du ja. Woran das scheinbare Desinteresse liegt? Vielleicht doch ein wenig an seiner Beeinträchtigung. Ein Kind zu haben hast du dir jedenfalls anders vorgestellt, zum Beispiel, dass du mal mit ihm ein paar Bälle wirfst. Aber viel ist ja wohl nicht zu machen,
wenn er fast nichts sieht. Vielleicht schämst du dich ja auch ein klein wenig für deinen Sohn. Oder du weißt einfach nur nicht, wie du ihm zeigen sollst, dass du trotzdem stolz auf ihn bist.

Nathans Dad ist ein verschrobener Autor und ich wäre froh, wenn er auch so gespielt werden würde. Das wichtigste steht im Kästchen. Über Alter und Avatar kann man natürlich noch reden. Auch wenn ihr noch andere Ideen bezüglich des Charakters habt, könnt ihr es gerne hier mal schildern und wir gucken mal,
wie es passt ^^ Gerne auch Ideen dazu, wie es zwischen Nathan und seinem Vater weitergeht. Finden sie doch noch einen Draht zu einander oder endet das Ganze in einem einzigen Streit?












"I always win"
Gesuchter
- um die 40
- Spitzenanwältin
- meist unterwegs wegen Fällen
- streng
- liebt Kinder
- Avatarideen: Stana Katic, Daniela Ruah
Als eine der renommiertesten Anwältinnen, die in einer der angesehensten Universitäten studierten, hast du sehr viele Anfragen, ob du diesen oder jenen Fall übernehmen könntest.
Dabei nimmst du so ziemlich jeden Fall an, egal ob es um eine Scheidung oder eine große Firma mit dunklen Geheimnissen geht. Dadurch reist du viel durchs Land und siehst Nathan und deinen Mann eher selten. Wenn du Zuhause bist, verlangst du Disziplin von den Jungs. Von langen Reisen bringst du Nathan auch meist etwas mit, dass es diesmal ein anderer Junge ist, weiß er noch nicht. Du liebst Kinder und der Junge hat dir Leid getan, also nahmst du ihn auf. Liebe gegenüber Nathan zu zeigen, fällt dir irgendwie schwerer. Liegt es daran, dass er fast blind ist, oder weil du immer daran denken musst, dass du den Virus heim gebracht hast, der ihm fast sein ganzes Augenlicht kostete? Dass er dadurch auch anders behandelt werden muss, ist dir klar. Die Privatlehrer sollten ja dabei helfen, genauso der Klavierunterricht, dass er eben so normal, wie möglich ist. Dass Nathan beides gehasst hat, bis er zur Schule gehen und modernere Stücke spielen durfte, war dir dabei nicht bewusst. Du merkst vielleicht auch gar nicht, wie dein Sohn sich durch die Isolation fühlt. Vermutlich glaubst du einfach, dass es das beste ist, von ihm gute Noten und Begabung im Klavier zu fordern.

Nates Mutter ist immer eine Elite-Dame gewesen und soll möglichst so auch gespielt werden. Das wichtigste steht im Kästchen. Bei Anregungen können andere Avatare genommen werden oder das Alter angepasst werden. Der Charakter kann auch überarbeitet werden, solange dieser bisher fehlende Draht zu ihrem Sohn vorhanden bleibt. Sie soll im Inplay dann auch gerade erst von ihrem letzten Fall zurückkehren und dabei einen Jungen mitbringen, der nun mit im Haus leben soll. Wie sich das Verhältnis zwischen Nathan und ihr entwickelt, können wir noch besprechen, wäre da für die verschiedensten Möglichkeiten offen.












"Do you really think, I've asked for this?"
Der neue Adoptivbruder
- zwischen 12 und 16 Jahren
- Schüler
- hänselt Nathan anfangs
- kommt aus sehr schlechten Verhältnissen
- Avatarideen: David Mazouz, Robert Daniel Sloan, Aiden Flowers
Du kommst gerade erst nach Ashenpaws und kennst Nathan daher noch nicht, nur von den Erzählungen deiner Adoptivmutter. Ob du sie als solche ansiehst oder nicht und wie du dich in deine neue Familie integrierst, wird sich wohl noch zeigen. Eins ist aber sicher, du hattest noch nie etwas mit einem Halbblinden zu tun und möchtest nicht direkt als Loser abgestempelt werden, weil du mit ihm abhängst. Vielleicht bist du auch einfach eifersüchtig auf ihn und ärgerst ihn deshalb andauernd. Andererseits gibt es dir vermutlich einfach einen Kick, jetzt selbst mal austeilen zu können, als einstecken zu müssen. Du bist auch ziemlich besitzergreifend. Was man dir gibt,
ist deines und du lässt keinen mehr damit etwas machen. Du verteidigst regelrecht deinen Besitz. Warum du das alles tust? Darüber hast du noch nie erzählt, aber vermutlich weiß deine neue Adoptivmutter etwas.
Warum sonst hätte sie dich mit nach Ashenpaws genommen?

Bei dem Charakter von Nates neuem Adoptivbruder möchte ich eher wenig vorgeben, das wichtigste steht in der Box. Alter und Avatar dürfen angepasst werden und auch der Charakter überarbeitet. Der Junge soll halt anfangs nur etwas gemein zu Nathan sein und es sollte beim Inplay deutlich sein, dass er so seine Dämonen hat. Er soll nicht grundlos gemein sein, gebt ihm einen Grund, so zu sein. Denkt euch etwas passendes als Backgroundstory aus. Ob er und Nathan sich später weiterhin nicht mögen, kann man ja noch besprechen und vielleicht habt ihr dazu die eine oder andere passende Idee.

©️Celadrie

Nach oben Nach unten
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ashenpaws :: Characters :: Missing Parts :: There is more than one missing-
Gehe zu: