Gast, find your way in that fucking snow. Good luck.
 

 :: Characters :: Missing Parts :: There is more than one missing Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Working and living in Ashenpaws

avatar





Daniel Saunders
Sa Dez 02, 2017 11:43 pm
"You gonna have to run me over with a car to get rid of me, sunshine."
Suchender
- 27 Jahre
-  KFZ-Mechaniker und Besitzer der Werkstatt
- Profiboxer mit Bekanntheit in Illinois
- Besitzt einen Rottweilerrüden namens Seth, der immer bei ihm ist
- stammt ursprünglich aus Chicago
- lebt seit ca 1 ½ Jahren in Ashenpaws
Daniel ist ein vollkommener Chaot. Zwar hält er seinen Besitz einigermaßen ordentlich, aber man sollte ihn nicht unbedingt Papierkram erledigen lassen. Ohne seine Mitarbeiter wäre sein Büro wohl ein einziger Papierhaufen. Er nimmt sich auch nicht selber ernst, was auch andere nicht tun sollten, da er teilweise Gedankengänge verfolgt, die für Normalsterbliche nicht ersichtlich sind. Da kommt es schon mal vor, dass er einen Satz unbeendet lässt und einfach weggeht oder einen anderen beginnt. Danny ist ein leidenschaftlicher Mechaniker. Schon als Kind hat er immer gerne an etwas herumgeschraubt. Seine andere Leidenschaft ist der Sport, Boxen um genau zu sein. Der einzige Tag, an dem er wohl mal mies drauf ist, ist der, an dem er nicht zumindest hat eine Runde laufen können. Abgesehen vielleicht davon, wenn ihn eine gewisse Dame aus Chicago findet. Daniel hat nichts gegen Fans und führt auch gerne Gespräche oder posiert für ein Foto oder so, aber er kann es nicht leiden, wenn sie ihm hinterher rennen, heimlich Aufnahmen von ihm machen oder von ihm verlangen, dass er ihnen ein halbes Dutzend von irgendwas unterschreiben soll, damit sie es dann später verscherbeln können. Da er eigentlich nur so richtig bekannt in Chicago und Umgebung ist, ist sowas zum Glück in Ashenpaws noch nicht so häufig vorgekommen. Daniel ist der Typ Mensch, der eigentlich jeden direkt wie einen Freund behandelt, bis man zeigt, dass man keiner ist. Aber auch dann wird man wohl kaum erleben, dass er gegenüber einem richtig laut wird. Eher ist man plötzlich der Mittelpunkt seines Sarkasmus' und seiner Witze. Selbst dämliche Spitznamen bekommt man. Das kann zwar auch schon vorher passieren, aber nur, weil er sich schlecht Namen merken kann. Die Spitznamen sind dann nur nicht beleidigend und abwertend.












"This is not a game, my friend"
Der Trainer und Manager
- zwischen 35 und 45 Jahren
-  Daniel ist sein erster Schützling
-  War bei den Seals
- stammt aus Ashenpaws
- lebte zeitweilig in Chicago
- trainiert Daniel seit fast 10 Jahren
- eine Art großer Bruder für Daniel
- Avatarvorschlag: LL Cool J
Du kennst Daniel jetzt schon eine ganze Weile und siehst ihn eigentlich noch immer als den Jungen aus dem Krisenbezirk in Chicago. Dort habt ihr euch durch einen Kampf kennengelernt, denn Danny mit ein paar seiner Mitschüler ausgetragen hat. Vom ersten Moment an wusstest du, dass er Talent hat, etwas was du für dein Vorhaben, einen eigenen Boxstall aufzubauen, sehr gut gebrauchen konntest. Als Seal im Einsatz hast du recht viel erlebt und gesehen. Vermutlich bist du beim Training daher immer so streng und verlangst so viel. Vor allem Disziplin und Respekt sind dir wichtig. Wer Drogen nimmt, bestimmte Grenzen überschreitet oder deutlich zeigt, kein Interesse zu haben, der fliegt. Das ist deine wichtigste Regel. Zwar versuchst du dann doch demjenigen ins Gewissen zu reden, aber deine Geduld ist auch irgendwann zu ende. Außerhalb des Trainings bist du aber ein sehr geselliger Typ, der auch mal ein Lob ausspricht und darauf achtet, dass es deinen Schützlingen gut geht. Warum sonst hattest du wohl damals Danny deine alte Wohnung in Ashenpaws angeboten, als er vor dieser Stalkerin flüchtete? Dass es ihm anscheinend inzwischen hier gut geht, freut dich da dann natürlich, vor allem, weil er offenbar Training und seine eigene Werkstatt sehr gut unter einen Hut bekommt. Ja, irgendwie stolz auf ihn bist du.

Der Charakter soll nicht nur Daniels Trainer sondern auch eine Art großer Bruder für ihn sein. Daher sind mir ein paar Punkte in seinem Charakterzug wichtig. Alles andere kann gerne verändert werden, also auch der Avatar, wenn euch jemand anderes besser gefällt. Name und Alter sind freiwählbar. Wichtige Punkte sind eigentlich die hier nebenstehenden, bis auf die Avataridee.












"Adrenaline has always been my thing."
Der neueste Schützling
- um die 20 Jahre
- lebt in Ashenpaws
- Sportbegeistert
- Schüler, Student oder arbeitend?
- Avataridee: Tom Holland
Du bist der neueste Schützling und trainierst noch nicht sehr lange neben Daniel. Schon bei eurer ersten Begegnung hast du dir vorgenommen, der erste zu sein, der ihn schlägt. Schließlich ist seine Statistik schon beträchtlich. Vielleicht hast du ja schon von ihm gehört, bevor er hier nach Ashenpaws gezogen ist, vielleicht bist du sogar ein Fan. Bisher hast du solche Tendenzen jedenfalls nicht gezeigt, eher deine Bereitschaft gegen ihn mal in den Ring zu steigen. Da ärgert es dich natürlich, dass sowohl dein Trainer als auch er dir ständig sagen, dass das noch zu früh ist. Dann wiegt er halt zig Kilo mehr als du und ist vielleicht größer, aber na und? Schließlich hat David Goliath besiegen können. Und der war nur ein Kind gewesen. Naja, vielleicht schießt du mit deinem Ehrgeiz immer etwas über das Ziel hinaus. Trotzdem bist du bereit für deinen ersten echten Kampf, zumindest Mental. Wenn es nach dir ginge, würdest du eh den ganzen Tag nichts anderes tun, als zu trainieren. Dass du aber nur beitreten durftest, weil du versprochen hast, die Schule zu beenden und zumindest eine Ausbildung zu machen, ist doch gemein. Und langweilig obendrein. Wenn du erst mal Profiboxer bist, wirst du eh keinen anderen Job mehr machen müssen. Außerdem willst du auch nichts anderes.

Der Charakter ist einer von wenigen, die wie Daniel fürs Profiboxen trainieren. Er ist der neueste und hat daher noch wenig Erfahrung, was Boxen betrifft, aber er ist Sport begeistert. Die Charakterzüge und alles Weitere dürfen gerne verändert werden, solange das hier Nebenstehende irgendwie darin enthalten ist. Die Avataridee muss nicht umgesetzt werden. Solltet ihr einen anderen Favoriten haben, könnt ihr euch ruhig mit dem anmelden.












"Study nature, love nature, stay close to nature. It will never fail you"
Der Mitarbeiter und rechte Hand
- zwischen 25 und 35 Jahre
-  Naturliebhaber
- trotzdem begeisterter Motorradfan
- KFZ-Mechaniker
- lebt in Ashenpaws
- Rechte Hand und bester Freund von Daniel
- fast von Anfang an in der Werkstatt angestellt
- mag Hunde
- Avataridee: Liam Hemsworth
Du bist nicht unbedingt der Gesprächigste, aber als vollkommen verschlossen kann man dich auch nicht beschreiben. Du hast halt deine Ecken und Kanten. Und wen es stört, ist dir doch egal. Du würdest dich für niemanden verstellen. Als echter Naturliebhaber bist du gerne in Ashenpaws, weit weg von dem Lärm einer Großstadt. Regelmäßig findet man dich daher wohl auch draußen und auf dem Weg etwas weiter von Ashenpaws entfernt. Deine andere Leidenschaft sind Motorräder. Du selbst besitzt ein recht altes Schätzchen. Durch das hast du Daniel ja erst kennengelernt. Damals hat dein Schätzchen nämlich gerade eine schlechte Phase und dir fehlten die Materialien, um es zu reparieren. Wie gut, dass da gerade eine Werkstatt eröffnet worden war. Irgendwie hast du dich mit Daniel recht gut verstanden und bist mit in den Betrieb. Als Hundeliebhaber stört dich Seth natürlich nicht. Eher im Gegenteil. Wenn gerade viel los ist und Daniel gerade nicht wegkommt, übernimmst du gerne mal die Pflicht, den Rüden Gassi zu führen. Oder nimmst ihn auch für ein paar Tage bei dir auf, wenn Daniel wieder mal zu einem Wettkampf nach Illinois muss. Jedes Mal bist du gespannt, ob Danny wieder gewinnt. Ob du ein echter Fan bist? Naja, zumindest feuerst du ihn als Freund an und hast bisher auch nie offen gesagt, ob du von Daniel schon gehört hast, bevor er in Ashenpaws aufgekreuzt ist. Ist ja auch nicht so wichtig, solange er dir genauso den Rücken freihält, wie du ihm.

Der Charakter soll Daniels bester Freund sein, der zwar nur Angestellter auf dem Papier ist, aber eigentlich genauso viel Mitbestimmungsrecht hat, wie Daniel selbst. Die wichtigsten Punkte stehen hier neben. Ansonsten darf der Charakter freigestaltet werden. Die Avataridee muss natürlich nicht eingehalten werden. Nehmt ruhig einen anderen, wenn er euch besser gefällt.












"I don’t like most people"
Der Azubi
- zwischen 17 und 23 Jahren
-  lebt in Ashenpaws
- verschlossener Typ
- Azubi
- noch Schüler oder studiert er nebenbei?
- Tierfreund
- Avataridee: Charlie Heaton
Warum du so ein Menschenhaßer bist, weiß keiner außer dir. Andere kriegen es nur zu spüren. Zwar bist du eher weniger der Typ, der jeden verbal versucht niederzumachen, aber du bist doch etwas kaltherzig, was deine Mitmenschen betrifft. Du redest wenig, was dir wohl nicht zum ersten Mal vorgeworfen wird. Du hast einfach nichts zu sagen oder glaubst zumindest, dass es nicht wichtig ist. Vielleicht hast du ja ein schlechtes Bild von dir selbst. Der einzige, den du wo richtig in der Werkstatt magst, ist Seth. Klar, er ist ein Rottweiler und man hört immer wieder davon, dass einer durchdreht, aber garantiert nicht Seth. Du magst ihn einfach und wünschst dir seit langem einen eigenen Hund, warum du keinen hast, liegt an deiner Familie. Ihr seid nicht die reichsten und vielleicht hat ja auch einer deiner Eltern etwas gegen Hunde. Mehr weiß man nicht von deiner Familie, du sprichst ja nie über sie. Vielleicht ist dein Vater ein Säufer oder vor Jahren abgehauen, vielleicht ist ja aber auch deine Mutter das schwarze Schaf. Deine beiden Vorgesetzten rätseln jedenfalls darüber, warum du so schweigsam und desinteressiert bist. Immerhin warst du es, der in der Werkstatt aufgekreuzt ist und nach der freien Azubistelle gefragt hat. War es wirklich nur, weil du einen Job brauchtest, oder magst du den Beruf doch? War es vielleicht nur wegen Seth? Oder kanntest du vielleicht dessen Mutter und wusstest, dass sie in der Werkstatt gelebt hat? Vielleicht aber hast du auch von Iron Will gehört und erhoffst dir irgendetwas, wenn du Daniels Azubi bist. Vielleicht hast du dir den Job ja auch nur ausgesucht, weil es bedeutet weg von der eigenen Familie zu sein. Oder erhoffst du dir vielleicht etwas Schutz? Schließlich sind beide Männer nicht unbedingt die unkräftigsten. Oder ist das Ganze nur ein Spiel und in Wahrheit schleimst du dich nur ein, um später mal mit deinen Freunden irgendwas zu klauen? Oder aber du hoffst nur, dass wenigstens hier mal endlich jemand bemerken würde, wie schlecht es dir geht.

Der Azubi ist als ein etwas düsterer Charakter gedacht. Was genau sein Problem ist und warum er eben Tiere lieber hat, dürft ihr euch gerne aussuchen. Alles, was mir am Charakter wichtig ist, steht im Kästchen daneben. Alles andere dürft ihr gerne bearbeiten, übrigens auch den Avatar. Ihr wollt einen anderen? Dann bitte, tut euch keinen Zwang an.

©️Celadrie

Nach oben Nach unten
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ashenpaws :: Characters :: Missing Parts :: There is more than one missing-
Gehe zu: